Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

In Verbindung bleiben...

... wir sind für euch da!
Hier findet ihr eine Übersicht über unsere Angebote in Zeiten von Covid-19. 

... wir sind für euch da!
Hier findet ihr eine Übersicht über unsere Angebote in...

Mehr

Abschied Matthias Vetter

Nun ist er da - mein letzter Arbeitstag als Jugendseelsorger - ein ganz schön seltsames Gefühl! Das Büro ist komplett leer. Alles ist in Kisten verstaut und wartet auf den großen Aufbruch morgen! Sehr dankbar schau ich zurück auf die letzten Jahre und freu mich riesig auf den Neubeginn! 

Zum ersten September wechsle ich die Stelle und werde somit nicht mehr in der Regio, sondern in der Pfarreiengemeinschaft Maintal - Hl. Länder, Kirchlauter als Gemeindereferent tätig sein. 

Ganz dankbar blicke ich zurück auf spannende 8 Jahre Jugendarbeit in den Haßbergen, mit drei großen 72 - Stundenaktionen, sieben starken Zeltlagern, sechs Paddelwallfahrten zu Kiliani, tollen Jugendkirchen - Aktionen, Nächten der offenen Kirchen und Besuchen bei euch in den Jugendverbänden und Ministrantengruppen vor Ort. Es war immer bereichernd euch zu treffen und mit euch in Kontakt zu sein. Ihr macht ganz tolle Arbeit für unsere Kinder und Jugendlichen in den Haßbergen! Dafür möchte ich mich ganz herzlich bedanken! 

Hier in der Regio geht es, nach Andreas Hartungs und meinem Wechsel, nahtlos weiter. Wir freuen uns sehr, dass Hanna Lutz-Hartmann, eine frischgebackene Gemeindereferentin (und ehemalige Regio-Praktikantin) zum 01.09.2020 ihren Dienst als Jugendseelsorgerin in den Haßbergen startet. 

Ich wünsche euch viel Energie, Ideenreichtum, Freude und Gottes Segen für euer Tun in der Jugendarbeit, aber auch für euren ganz persönlichen Weg! Vielleicht sehen wir uns hier oder da ja mal wieder! Ich würde mich freuen!

Matthias Vetter

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung